browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Kaufen kann jeder…

…und außerdem kann man mit einem Selbstausbau eines Busses zum Wohnmobil die ganz individuellen Bedürfnisse an Ausstattung und Layout erfüllen und obendrein auch eine Menge Geld sparen. Das war unsere Motivation für dieses Projekt. In diesem Sinne: Herzlich Willkommen auf dieser Seite und viel Spass beim Lesen!

Bei der Planung für den Selbsausbau eines Kastenwagens bin ich bei meinen Recherchen im Internet immer wieder auf tolle, inspirierende Beispiele gestoßen. Die Lektüre dieser Seiten und Foren haben mich zu neuen Ideen für die Umsetzung angeregt und einige Ideen konnte ich auch übernehmen.

Die gemachten Vorüberlegungen sind unter der Rubrik Planung zusammengefasst. Dort finden sich Angaben zu den Randbedingungen der Ausbauplanung, den verwendeten Werkzeuge, den Auswahlkriterien für Materialien und Herstellern, Informationen zu den Anforderungen des TÜV sowie der Zeitaufwand bei Planung und Umsetzung.

Der Menüpunkt Möbelbau enthält alle Einzelheiten zum Zusammenbau. Hier sind die in der Planung dargestellten einzelnen Baugruppen ersichtlich sowie deren Montage. Außerdem finden sich hier auch zahreiche kleinere Details wie z.B. die Befestigung der Einbauten am Fahrzeug.

Im Menüpunkt Elektrik findet sich alles über die gemachten Modifikationen an der Elektrik, den Einbau und die Befestigung der Aufbaubatterie, Kabelführungen, Laderegelung und 230V Anschluss.

Der Menüpunkt Wasser widmet sich der Zu- und Abwasserversorgung mit Allem was dazugehört. Da im hier beschriebenen Bus weder eine Dusche noch eine Toilette eingebaut wurden, ist dieser Teil recht überschaubar.

 

 


Kommentar verfassen